Geschichtenerzählen 3.0


April 2014

app, media concept

 

This project was developed as my final work/diploma at university (Academy of Fine Arts Saar/HBKsaar), Saarbrücken, Germany.

ENGLISH version

 

Telling stories 3.0

is a mobile, media concept, where the storyteller is supported by modern technologies.

 

 

 

The content of a specially built mobile app is projected into the room through a tablet and a mini projector. The story teller is able to control animations matching to the story. To involve the listeners even more, sound recording is integrated.

As this concept and technology is easy to use, it could be applicable in kindergartens, schools, museums, book fairs, story telling festivals or siply at home with the whole family.

 


concept detail:

Das Projekt entstand im Rahmen meiner Diplomarbeit an der HBKsaar, April 2014.

 

GERMAN version

 

Geschichtenerzählen 3.0

ist ein mobiles, mediales Erzählkonzept, bei dem der Vorleser von digitaler Technik unterstützt wird.

 

 

 

Die eigens dafür konzipierte App wird z.B. über einen Tablet-PC und einen daran angeschlossenen Bildschirm oder Beamer in den Raum projiziert. Der Vorleser kann steuern, wann Animationen passend zur Geschichte abgespielt werden, und über eine Soundaufnahmefunktion können die Zuhörer stärker in die Geschichte eingebunden werden. Da es flexibel und einfach in der Anwendung ist, könnte das Konzept in Kindergärten, Schulen, Märchenmuseen, auf Buchmessen und Erzählfestivals oder mit der ganzen Familie zu Hause auf dem Sofa genutzt werden.